IZB - Jetzt auch auf Facebook!

Ab jetzt könnt ihr uns auch auf Facebook folgen!

 

Kleiner Hinweis: Bitte denkt daran, dass Facebook nicht die sicherste Plattform ist, um Informationen über Aktionen oder Ähnliches zu teilen. Natürlich freuen wir uns über Likes und Kommentare, sofern sie keine Diskriminierungen beinhalten. Nur denkt bitte daran auszusortieren, was ihr gern veröffentlicht haben wollt und was nicht. Um "diskret" mit der IZB (Initiative Zwangbefreit) in Kontakt zu treten, nutzt bitte unsere Mailadresse: zwangbefreit[at]web.de. Dort könnt ihr uns auch verschlüsselt schreiben.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0